Gesunde Bräune im Winter – so klappt es problemlos

Dez 19, 2018

Diese Tropfen zaubern einen
goldenen Glow auf Gesicht und Körper

Diese Tropfen zaubern einen
goldenen Glow auf Gesicht und Körper

Jetzt mal ehrlich, wer freut sich schon darüber, wenn einem im Winter beim Blick in den Spiegel ein Käsegesicht entgegenblickt? Ich nicht und doch lacht es mich aktuell fröhlich jeden Morgen wieder im Spiegel an. Und nun? Wie komme ich an gesunde Bräune im Winter?

Ein Kurzurlaub in die Karibik? Hmh, eher unwahrscheinlich in nächster Zeit.

Die Sonnenterrasse des berühmten Badrutt’s Palace Hotels in St. Moritz? Auch schon besetzt mit den Schönen und Reichen des Jet Sets.

Skifahren bei strahlendem Sonnenschein in den Alpen? Ich sage nur Schneebrillen–Eulenaugen und weniger mein Stil.

Das Solarium ist auch keine Option für mich (wer möchte schon hässliche Pigmentflecken haben).

Aber was denn? Bis zum März und den ersten Sonnenstrahlen kann und möchte ich einfach nicht warten, um wieder etwas Farbe zu bekommen. Mir bleibt daher nur der Griff zum Selbstbräuner. Aber auch der hat so seine Tücken: fleckige Ergebnisse, verfärbte Hände oder gelbstichige Bräune. Hinzu kommt außerdem der eher unangenehme Geruch vieler Bräunungscremes.

Darum wurde ich ganz hellhörig, als neulich auf Instagram über ein Produkt berichtet wurde, das einfach anzuwenden, eine natürliche Bräune ins Gesicht und auf den Körper zaubern sollte. Neugierig geworden, habe ich es gleich bestellt und ausprobiert.

Was soll ich sagen: ICH BIN BEGEISTERT.

Gesunde Bräune im Winter

 

Die Tan-Luxe Illuminating Self-Tan Drops haben mich gleich nach der ersten Anwendung überzeugt. Ich kann sie nämlich in meine ganz normale Pflege mischen, denn die Tropfen haben keinerlei Berührungsängste mit fetthaltigen Substanzen. Damit passen sie sich ganz selbstverständlich meinen täglichen Pflegeroutinen an und bringen genau die Frische, die ich die letzten Wochen so vermisst habe.

Ich benutze sie meistens abends, mische sie unter mein Serum und wache am Morgen mit einem frischen Glow auf den Wangen wieder auf.

 

#wokeuplikethis

 

Die Stärke des Bräunungseffekts bestimme ich selbst mit der Anzahl der Tropfen. Ich habe erst mit wenig gestartet und mich dann nach und nach an meine Wunschbräune rangetastet. Der Geruch ist außerdem angenehm zurückhaltend.

Gesunde Bräune im Winter

Gesunde Bräune im Winter

 

Genial? Genial!

Und es kommt noch besser. Ein paar Tropfen davon in die Bodylotion oder das Körper-Öl und schwupps: Zart gebräunte Arme und Beine sind das Ergebnis.

So sieht man im festlichen (ärmellosen) Weihnachts- und Silvesteroutfit gleich nochmal so gut aus. (Es gibt die Tropfen auch speziell für den Körper. Bisher habe ich meine fürs Gesicht auch hierfür genutzt.)

 

Ebenfalls eine gute Alternative

Wer die (absolut problemlose) Bestellung aus England scheut, für den gibt es auch hier eine Alternative. Von Clarins gibt es ebenfalls Tropfen, die in allen Pflegeprodukten wirken. Ich persönlich habe sie noch nicht ausprobiert, aber mir wurde Gutes davon berichtet.

Preislich geben sich beide Produkte wenig

30 ml Tan-Luxe Tropfen fürs Gesicht kosten €39 (plus Versand)
15 ml Clarins Addition Concentré Eclat Visage € 26,50

 

Peeling vorab nicht vergessen

Dass die Haut vor Benutzung eines Selbstbräunungsprodukts gepeelt werden muss, ist eine Selbstverständlichkeit. Schließlich soll der zarte Glow ja gleichmäßig werden.

Meine Lieblingsprodukte fürs Peelen sind fürs Gesicht das Peeling Serum von Cicé und für den Körper die Babor Body Peeling Cream.

 

Let’s sparkle -Bereit für den festlichen Look

Mit einer zarten Bräune bist Du bereit für den festlichen Look und kannst getrost unterm Weihnachtsbaum und auf Deiner Silvesterparty ein bisschen mehr Haut zeigen.

Herzlichst,

Martina

Hier nochmal die Produkte für gesunde Bräune im Winter

  

 

Still Sparkling abonnieren

Der Artikel hat Dir gefallen und Du möchtest gerne öfter etwas auf meinem Blog lesen? Kein Problem! Am besten Du abonnierst STILL SPARKLING, dann bekommst Du automatisch die neuesten Blogposts. Alles was Du tun musst: Deine Mail-Adresse eintragen, absenden und  den Link in der Bestätigungsmail anklicken. Das ist wichtig, sonst funktioniert das ganze nicht. Ich freue mich über jede Leserin und selbstverständlich ist das ganze kostenlos und Deine Daten werden nicht weitergegeben. Versprochen.

Still Sparkling abonnieren

Still Sparkling abonnieren